Defacto & Crisis – Hyperpassiv (Standard Edition) (Album)

Seit dem 06.11.2009 steht das zweite gemeinsame Album von Defacto & Crisis mit dem Titel „Hyperpassiv“ als Gratisdownload bereit. Neben dem Executive Producer Dave Eagle haben unter anderem auch Dmc von Mundpropaganda, Oceanpulse und Defacto selbst Produktionen beigesteuert. Als einzigen Featuregast haben sich die beiden Salzburger die Sängerin Baby-V mit ins Boot geholt. Der Longplayer enthält 14 brandneue Tracks, sowie 2 Bonuscuts und ist ab sofort erhältlich. Unterstützt gute Musik!

Defacto & Crisis, so heißen die beiden Jungs aus Salzburg, die nun schon seit dem Jahr 2004 versuchen den deutschsprachigen Hip-Hop salonfähig zu machen. Keine Ghettoromantik, keine Backpackattitüde und erst recht kein Rap über Rap. Die Songs von Defacto und Crisis sind Ausdruck eines Lebensgefühls. Dreh und Angelpunkt für die Texte der beiden Salzburger ist der facettenreiche Partyalltag des Studentenlebens: Kein Geld; dafür Frauen, Sex und das Gefühl der Unsterblichkeit nach dem fünften Whiskey.

Das neue Album Hyperpassiv ist der Soundtrack zur Partynacht und zum Kater danach, aber auch mehr als das. Wer Feierhymnen zum Mitgrölen sucht, wird genauso fündig, wie Freunde anspruchsvoll verschachtelter Geschichten. Die reflektierten Texte spielen mit selbstverständlich gewordenen Rollenklischees der Hip-Hop-Szene und verwischen über effektvollen Beats die Grenzen zwischen Elektro und Rap. Irgendwo im Graubereich der Genres liegt Hyperpassiv. Ein Album dem man sich langsam nähern muss um es ganz zu fassen. Manchmal leicht zugänglich, manchmal komplex, aber immer mit dem unverkennbaren Sound von Defacto und Crisis.

Tracklisting:
01. Fresh (Prod. Von Dave Eagle)
02. Star Über Nacht (Feat. Baby-V) (Prod. Von Dave Eagle)
03. Wir Steh’n Immer Noch (Prod. Von Dave Eagle)
04. Junge Götter (Prod. Von Dave Eagle)
05. Highlife (Prod. Von Dmc (Mundpropaganda))
06. Baby Ich Bin In Der Disco (Prod. Von Dave Eagle)
07. Jungs Woll’n Nur Spaß (Prod. Von Dave Eagle)
08. Supermodel Girlfriend (Prod. Von Dave Eagle)
09. Hyperpassiv (Prod. Von Dave Eagle)
10. Schicksal (Prod. Von Dave Eagle & Oceanpulse)
11. Was Ich Wirklich Will (Prod. Von Dave Eagle)
12. Salzburger Blut (Prod. Von Dave Eagle)
13. Dreh’ Die Zeit Zurück (Prod. Von Dave Eagle & Defacto)
14. Früher War Alles Schlechter (Prod. Von Dave Eagle)
15. Salzburg (Re-Mixed) (Bonus Track) (Prod. Von Dave Eagle)
16. Star Über Nacht (Electro Remix) (Bonus Track) (Prod. Von Dave Eagle)

Download: Defacto & Crisis – Hyperpassiv (Standard Edition) (Album)

Für alle Fans, die einen physikalischen Tonträger in den Händen halten wollen, gibt es die Möglichkeit das Album als Limited Edition mit alternativem Cover und 4 zusätzlichen Bonuscuts zu bestellen. Für jeden Defacto & Crisis-Fan fast ein Muss.

Bestellinfo: office@salzburgsfinest.tk